Skip to main content

Dewalt Rotationslaser

DeWalt ist ein US-amerikanisches Elektrounternehmen das im Jahre 1924 gegründet wurde. Die Firma hat ihren Sitz in Towson, Maryland in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die deutsche Niederlassung des Betriebes befindet sich in Idstein. Zu den Erzeugnissen des Unternehmens gehören auch Laser Messgeräte wie beispielsweise Kreuzlininenlaser und Rotationslaser.

ModellPreis
1 Dewalt DW079PKH-QW Rotationslaser-Kit, 18 Volt / 2.6 Ah Dewalt DW079PKH-QW Rotationslaser-Kit, 18 Volt / 2.6 Ah

655,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei Amazon ansehen

Der DeWalt DCE079NG-XJ Rotationslaser

Der DeWalt DCE079NG-XJ funktioniert vollautomatisch und selbstnivellierend. Er arbeitet mit variablen, Rotationsgeschwindigkeiten von 300-, 600- oder 1200 Umdrehungen in der Minute. Das hochwertige Lasergerät ist mit einem elektronischen Empfänger für Reichweiten bis 600 Meter ausgestattet.

Der Rotationslaser verfügt über ein robustes gummiertes Gummigehäuse; mit der mitgelieferten Wandhalterung kann er auch problemlos zum Messen bei Deckenabhängungen verwendet werden.

Technische Details:

Das Gerät mit der Schutzklasse IP 67 wiegt ohne Akku aber mit Zubehör 6,580 Kilogramm. Seine Maße liegen bei: B300 mm x L440 mm x H330 mm. Besonders anzumerken ist, dass der Rotationslaser der Klasse 2 mit grünen Laserlinien arbeitet. Sie sind besonders gut sichtbar. Das Modell ist mit einer Stativaufnahme ausgestattet und ist akkubetrieben (Akkus nicht im Lieferumfang).

Zum Lieferumfang des Fabrikates von DeWalt gehören ein elektronischer Empfänger, eine Fernbedienung, eine grüne Zieltafel, die Laserbrille Zieltafel und eine Wandhalterung sowie ein praktischer Transportkoffer.

Der DeWALT DCE079D1G (Vollautomatischer Rotationslaser)

Der vollautomatische und selbstnivellierende DEWalt-Rotationslaser ist mit einem elektronischen Empfänger für Reichweiten bis 600 Meter ausgestattet. Bei dem hochwertigen Modell können variable Rotationsgeschwindigkeiten von 300-, 600- oder 1 200 Umdrehungen in der Minute eingestellt werden.

Mit dem digitalen Neigungs-Modus wird ein Neigungsbereich von plus/minus 10 Grad möglich. Besonders hervorzuheben ist das robuste und stoßfeste Kunststoffgehäuse, das mit einer speziellen Gummierung ausgestattet wurde. Der Laser mit der Schutzklasse IP 67 ist zudem wasser- und staubgeschützt.

Technische Details:

Der DeWalt-Rotationslaser kann mit gut sichtbaren, grünen Laserlinien aufwarten. Er funktioniert batteriebetrieben – mit einem Lithium Ion Akku der mitgeliefert wird. Das Modell mit den Maßen: 30 cm x 41 cm x 33 cm wiegt 7 Kilogramm.

Zum Lieferumfang des Lasergerätes gehören: der DCB 183 Akku mit dem passendem System-Schnellladegerät, ein elektronischer Empfänger, die Fernbedienung, eine grüne Zieltafel, eine Laserbrille und eine Wandhalterung sowie ein Transportkoffer.

Der DeWalt DCE074NR-XJ (drehbarer Niveau Laser)

Bei dem DeWalt-DCE074NR-XJ handelt es sich um einen vollautomatischen und selbstnivellierenden Rotationslaser, der imstande ist mit variablen Rotationsgeschwindigkeit von 300-, 600-, sowie 1 200 Umdrehungen pro Minute zu arbeiten.

Das Modell verfügt über einen Empfänger, mit dem es auf Distanzen bis zu 457 Meter funktioniert. Mit dem manuellen Neigungsmodus sind Neigungsbereiche bis zu plus/minus 10 Grad möglich. Das Modell punktet zudem mit seinem robusten, gummierten Kunststoffgehäuse. Dank seiner Schutzklasse IP 67 ist es wasser- und staubgeschützt.

Technische Details:

Der DeWalt-Rotationslaser arbeitet batteriebetrieben (Akku nicht im Lieferumfang). Seine Maße liegen bei 60 cm x 60 cm x 60 cm – bei einem Gewicht von 5 Kilogramm. Das Modell mit den roten Laserlinien wird mit Koffer, aber ohne Akku und Ladegerät geliefert.

Der DeWalt DCE079D1R-QW (Vollautomatischer Rotationslaser)

Im Lieferumfang des vollautomatischen und selbstnivellierenden DeWALT-DCE079D1R Rotationslasers befindet sich eine Menge Zubehör. Das Modell kann mit unterschiedlichen Rotationsgeschwindigkeiten von 300- oder 600- sowie 1 200 Umdrehungen in der Minute arbeiten.

Es verfügt zudem über einen Empfänger, mit dem es auf Entfernungen bis 600 Meter funktioniert. Besonders anzumerken ist, dass der DeWalt-Rotationslaser ein gummiertes und deshalb sehr robustes Kunststoffgehäuse besitzt.

Technische Details:

Das Lasergerät mit der Schutzklasse IP 67 ist wasser und staubgeschützt. Zum Lieferumfang des batteriebetriebenen DeWalt-Rotationslasers gehören der erforderliche Akku DCB 183, das passende System-Schnellladegerät, ein elektronischer Empfänger sowie die Fernbedienung, eine Zieltafel , die praktische Laserbrille, eine Wandhalterung und der Transportkoffer.

Das Fabrikat mit den roten Laserlinien wiegt 5 Kilogramm und hat die Maße: 60 cm x 60 cm x 60 cm.

Das DeWalt Vollautomatik-Rotationslaser-Kit DW075PK

Der vollautomatische DeWalt-Rotaionslaser ist für die Anwendung in den Außenbereichen optimal geeignet – er besitzt nämlich einen speziell geschützten Laserkopf. Das Lasergerät mit der Schutzklasse IP 54 ist mit einem spritzwassergeschützten Gehäuse ausgestattet.

Bei dem Fabrikat mit dem Raster-Modus kann der Anwender den Laserstrahl zwischen zwei Punkten genau einstellen. Der mitgelieferte Empfänger hat eine Reichweite bis zu 100 Meter.

Technische Details:

Das Gerät der Laserklasse 3R mit den roten Laserlinien ist batteriebetrieben. Es wiegt 1,4 Kilogramm (mit Zubehör 30 Kilogramm). Die zur Stromversorgung erforderlichen 2 x 1,5 Volt Batterien sind bereits beim Zubehör dabei.

Ebenso findet der Anwender im Lieferumfang noch: einen Empfänger, die Fernbedienung sowie einen Teleskopstab, das Stativ, eine Wandhalterung, dazu noch eine Zielkarte und die Laserbrille. Für den problemlosen Transport wird ein stabiler Transportkoffer mitgeliefert.

Fazit:

DeWalt-Rotaionslaser sind meist für den Außeneinsatz gedacht. Die hochwertigen Modelle besitzen vielfach ein besonders geschütztes Gehäuse. Sie sind sowohl mit roten als auch mit grünen Laserlinien bei Amazon erhältlich.